Wikiberge-Logo

wikiberge.de

Bergtourenberichte aus dem Rosenheimer Hausbergen

Hohe Tauern
Hohe Tauern
Vorgipfel der Hohen Tauern. Im Hintergrund sind die Gletscher erkennbar

Hohe Tauern - Informationen

Untergruppen: Lasörlinggruppe
Granatspitzgruppe
Glocknergruppe
Schobergruppe
Goldberggruppe
Kreuzeckgruppe
Ankogelgruppe
Höchster Gipfel: Großglockner
Online Karten: Google Maps (folgt)
Open Street Map

Einleitung

Zusammenfassung folgender Gebirgsgruppen von West nach Ost: Venedigergruppe, Rieserfernergruppe, Villgratner Berge, Granatspitzgruppe, Glocknergruppe, Schobergruppe, Goldberggruppe, Kreuzeckgruppe und Ankogelgruppe

Karte

Lasörlinggruppe

Lasörling ab Virgen

Granatspitzgruppe

Tauernkogel und Hochgasser über die St. Pöltener Hütte

Glocknergruppe

Großglockner über Stüdlhütte Kitzsteinhorn ab der Gletscherbahn Bergstation

Gipfel

Ankogel Dreiherrnspitze
Edelweißspitze Glocknerwand
Großer Muntanitz Großglockner
Großvenediger Hochgall
Hochgasser Hoher Tenn
Hörndl (Granatspitzgruppe) Johannisberg
Keeskogel Kitzsteinhorn
Kleinglockner Klockerin
Krimmler Wasserfälle Lasörling
Rainerhorn Rötspitze
Schneespitze (Hohe Tauern) Tauernkogel (Venedigergruppe)
Wiesbachhorn

Hütten

Defregger Haus Erzherzog-Johann-Hütte
Johannishütte Lasörlinghütte
Schönagerl St. Pöltener Hütte
Stüdlhütte